Am 04.09.2023 machten sich die Kinder der DFK 1 und 2 auf den Weg zur Berufsfeuerwehr Neubrandenburg.

Alle waren mächtig aufgeregt, was uns erwartet. Schon beim Eintritt in die Feuerwache gab es so viel zu entdecken- lebensgroße Puppen in teilweise verbrannten Schutzanzügen, viele Pokale und natürlich die riesigen Feuerwehrautos. Zuerst wurde uns an einem Rauchhaus erklärt, wie man sich bei einem Brand verhält und wie man Hilfe holen muss. Zum Glück wussten wir alle die richtige Telefonnummer- 112.

Dann wurde uns in einem fast dunklen Raum gezeigt, wie die Feuerwehrmänner den Einsatz bei einem Wohnungsbrand trainieren. Der Übungsturm war noch spannender. Alle Kinder sind bis ganz nach oben gelaufen, dann folgte der Kracher- die Drehleiter kam mit tatütata angefahren und um Schluss durften wir uns die tollen Feuerwehrautos anschauen und sogar einsteigen. Auch einen Rettungstransportwagen (RTW) konnten wir uns von innen anschauen. Es war ein wirklich schönes Erlebnis. Danke an die Feuerwehr Neubrandenburg.