Tag der Zahngesundheit

Auf Anregung der Zahnärztin, die unsere Schüler bereits seit Jahren prophylaktisch betreut, erlebten die Erst- bis Drittklässler eine fröhliche und lehrreiche musikalische Lehrstunde rund um gesunde Zähne.

Mit viel Bewegung, kleinen Fragerunden und Wettbewerben (die stets unentschieden endeten) wurde  das Thema vermittelt. Unsere Schüler wussten eine Menge und ließen sich nicht lange bitten, sangen begeistert mit und applaudierten dem Gesangsduo.

Es war eine gelungene Veranstaltung, bei der jeder Schüler zum Schluss seine persönliche Tüte „Zahngesundheit“ erhielt: Minibuch, eine neue Zahnbürste und zuckerfreien Kaugummi.

Kommentieren ist nicht möglich.